Freiham – Einkaufen auf dem Marktplatz des 21. Jahrhunderts

München-Freiham ist die größte Quartiersentwicklung Europas. In dem Quartier werden zukünftig 25.000 neue Einwohner wohnen und auf dem Bildungscampus lernen. Die IPH wurde von den beiden Eigentümern Rosa-Alscher-Gruppe und der Isaria Wohnbau exklusiv mit der Positionierung und der Vermietung der Handels- und Gastronomieflächen beauftragt. Die Entwicklung wird als neuer Marktplatz im Münchner Westen ein vielfältiges Angebot an Lebensmittel- und Drogeriemärkten, sowie verschiedene Mieter aus den Bereichen Mode, Sport und Gastronomie vorweisen. Das offene Einkaufszentrum wird von einem zentralen Quartiermanagement betreut werden. 

Leistungen
  • Positionierung und Konzepterstellung
  • Vorbereitung und aktive Begleitung des Architektenwettbewerbs
  • Detaillierung Vermietungskonzept
  • Briefing Planungsteam
  • Begleitung Planungsprozess
  • Vermietung
  • Marketing Briefing
  • künftig Quartiersmanagement
Informationen
Rosa-Alscher Gruppe & ISARIA Wohnbau AG

Bodenseestraße, München

22.000 m²
Einzelhandelsfläche
2.200 m²
Gastronomiefläche
1.500 m²
Dienstleistungsfläche
50-70
Shops
2022
Fertigstellung