Im Mittelpunkt von Neuperlach entsteht am Hanns-Seidel-Platz ein neues offenes multifunktionales Stadtquartier

Die gemischt genutzte Quartiersmitte des Stadtteils München-Neuperlach soll vom Joint Venture aus Concrete Capital und BHB bis 2022 fertig gestellt werden. Die IPH Handelsimmobilien GmbH ist hier exklusiv mit der Positionierung und Vermietung mandatiert. Zudem wurde die IPH sehr früh in den Entwicklungsprozess eingebunden und begleitete aktiv den Architektenwettbewerb sowie den gesamten Planungsprozess. Bis heute hat die IPH rund 5.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche im Münchner Perlach Plaza vermittelt. Bei den neuen Mietern handelt es sich um Lidl (1.700 m²), das Fitness-Studio FitStar (1.800 m²) sowie um die Stadtsparkasse München (1.350 m²). Zusammen mit dem Hotel Ibis Styles (5.000 m²) und dem Bio-Lebensmittelmarkt Tegut (2.700 m²) sind damit bereits vor Baubeginn 60 Prozent der Einzelhandelsfläche vermietet. 

Leistungen
  • Positionierung und Nutzungskonzeptionierung
  • Begleitung Architektenwettbewerb
  • Begleitung Planungsprozess
  • Vermietung
  • zukünftig Quartiersmanagement
Informationen

Hans-Seidel-Platz, München

13.000 m²
Einzelhandels- und Gastronomiefläche
435
Parkplätze
ca. 25
Shops
2
Verkaufsebenen
2022
Fertigstellung

Ankermieter