Workshop „Beratung & Verkauf im interkulturellen Handel“

Sie möchten Chancen aktiv nutzen, die aus dem Umgang mit „Touristen“ und ausländischen Besuchern resultieren?
Was
Seminar
Wann 25.03.2019 um 09:00 bis
26.03.2019 um 18:00
Wo München
Name
Kontakttelefon +49 89 55 118 177
Termin übernehmen vCal
iCal

Die BBE-Studien zu arabischen, chinesischen und russischen Gästen zeigen es deutlich: München ist eines der beliebtesten Ziele für Städte- und Shoppingtourismus. Seit 2017 steigen vor allem die Zahlen russischer Besucher in Deutschland auf fast 800.000. Laut der aktuellen Studie „Einkaufsverhalten russischer Gäste in München“ der BBE Handelsberatung im Auftrag des Handelsverbands Bayern (HBE), gibt der russische Gast in München 201 Euro pro Tag aus, woraus sich ein beträchtliches Potenzial für den Einzelhandel ergibt.

Wir wollen deshalb gemeinsam mit Ihnen und Johann Nachtigall, Trainer von „Die Akademie“ der Frage nachgehen, wie Sie die Chancen, die sich aus der wachsenden Zahl der Touristen und ausländischen Kunden ergeben, für Ihr Unternehmen aktiv nutzen können. Welche Rolle müssen Sie als Gastgeber abhängig von der jeweiligen kulturellen Identität Ihrer Kunden einnehmen und wie können Sie diese Gastgebermentalität gewinnbringend einsetzen? Gewinnen Sie Einsichten in die Mentalität ausländischer, v.a. russischer Kunden und erfahren Sie, wie Sie diese im persönlichen Beratungsgespräch berücksichtigen und gezielt auf diese eingehen.

Die Themenschwerpunkte:

Tag 1: Die Basics des interkulturellen Verkaufens

  • Kennenlernen der Besonderheiten der russischen Mentalität
  • Vermittlung der wichtigsten Ausdrücke in russischer Sprache
  • Wertvolle Tipps zum Umgang mit russischen Kunden
  • Signale des ausländischen Kunden erkennen und richtig deuten
  • Wirkung und Vermittlung eines positiven ersten Eindrucks durch die Mitarbeiter auf ausländische Kunden

Tag 2: Das Beratungsgespräch und seine Finessen

  • Kundengespräche führen und aktiv steuern
  • Unterstützung der „richtigen“ Kaufentscheidung durch Vermittlung von Sicherheit
  • Rolle des Kundenberaters als „Glücklichmacher“ und dessen Verantwortung
  • Grundsätze der erfolgreichen Ideen-, Waren- und Produktpräsentation
  • Vermittlung der Double-Tec-Methode zur Unterstützung der natürlichen Entscheidungs- und Auswahlfreude
  • Positiver Abschluss des Kundengesprächs und Verabschiedung in russischer Sprache

Teilnahmegebühr: EUR 895,00 zzgl. MwSt. für 2 Tage (inkl. Mittagessen), ab dem zweiten Teilnehmer eines Unternehmens EUR 800,00 zzgl. MwSt.

Um einen intensiven Austausch und interaktives Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Gerne können Sie sich mit unten angehängtem Formular anmelden.

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

Josef Ebnet

BBE Handelsberatung München
Brienner Str. 45
80333 München

Tel: +49 89 55118-177
Fax: +49 89 55118-153
E-Mail: ebnet@bbe.de

Simone Streller

Handelsverband Bayern e.V.
Brienner Str. 45
80333 München

Tel: +49 89 55118-112
Fax: +49 89 55118-114
E-Mail: streller@hv-bayern.de

Download:

137.3 KB