Tagung

Handels-Dialog Bayern 2020

15.01.2020
08:30 - 16:40 Uhr
München

Spagat zwischen Tradition und Innovation beim Einkauf!

Tradition und Erlebnis – in Bayern alles andere als ein Widerspruch!

Der Kunde hat immer noch die Sehnsucht nach vitalen Innenstädten, Erlebnissen und Service beim Einkauf, auch wenn der Online-Handel immer mehr in den Fokus zu rücken scheint. Denn der Mensch ist ein soziales und vor allem kommunikatives Wesen! In Bayern spürt man förmlich, wie sich die Innenstädte und der stationäre Handel derzeit massiv verändern. Dabei wird Tradition aber nicht außer Acht gelassen sondern mit Erlebnis, Emotion und Digitalisierung verknüpft. Spüren auch Sie die Veränderung und seinen Sie dabei!

Joachim Stumpf, Geschäftsführer, BBE Handelsberatung GmbH und IPH Handelsimmobilien GmbH hält den Eröffnungsvortrag:

  • Wohin steuert der Einzelhandel – der Einkauf als Entertainment?
  • Reicht Kreativität als Shopping-Erlebnis gegen sinkende Frequenzen?

Lars Jähnichen, Geschäftsführer, IPH Handelsimmobilien GmbH referiert zum Thema:

  • Freiham – Einkaufen auf dem Marktplatz des 21. Jahrhunderts
  • Einzelhandel als Teil der Quartiersentwicklung

Markus Wotruba, Leiter Standortforschung, BBE Handelsberatung GmbH moderiert neben Jasmin Busse-Schlaudecker, Projektleiterin, Heuer Dialog GmbH die Tagesveranstaltung


Kunden und Geschäftspartner der BBE und IPH erhalten 10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr mit unten angehängtem Anmeldeformular.

Weitere Informationen über diesen Termin ...