Fortschritt für die Bit-Galerie in Bitburg

Die Entwicklung der Bitburger Bit-Galerie schreitet voran. Aktuell befindet sich die IPH Center-Management GmbH in vielversprechenden Vertragsverhandlungen.

Nach Fertigstellung wird die Bit-Galerie über rund 16.000 Quadratmeter Fläche verfügen. Das Einzelhandelsangebot auf ca. 10.000 m² wird unter anderem um ein Kino ergänzt. Ebenfalls denkt man über ein Fitnessstudio nach. Zusätzlich wird ein kulinarischer Marktplatz mit der Anbindung an alle Geschosse für eine hohe Aufenthaltsqualität sorgen.

Andreas Dörr

Tel: +49 211 688758-32
E-Mail: andreas.doerr@iph-cm.de