Fläche wird Standort.

Die Nutzungskonzepte unserer Projektentwicklungen basieren auf fundierten Markt- und Standortanalysen inkl. Mietertragsprognosen. Das darauf aufbauende Architekturkonzept und die Rentabilitätsanalyse sind Grundlage für die Vermietung. Die Begleitung des Genehmigungsverfahrens beinhaltet die Gespräche mit Politik, Verwaltung, Trägern öffentlicher Belange und die Erstellung von Verträglichkeitsgutachten.Eigene Grundstücksgeschäfte schließt unser Mandat aus. Nur so können wir die Interessen der unterschiedlichsten Auftraggeber vertreten: institutionelle Investoren, private Immobilieneigentümer, Erbpachtgeber, Kreditinstitute, Immobilienverwaltungen, Projektentwickler und Handelsunternehmen.