Analyse wird Entscheidungsgrundlage.

Die IPH beurteilt Anforderungen an Branchenmix, Standorte, landesplanerische, städtebauliche und raumordnerische Verträglichkeit, Flächendimensionierungen, Nachhaltigkeit und Rentabilität von Handelsimmobilien treffsicher, ob Fachmarkt, Shopping-Center, Möbelmarkt, 1a-Lage-Geschäftshaus, SB-Warenhaus, Discounter, Nahversorgungszentrum. Bei der Akquise von Immobilienbeständen, Einzelobjekten oder ganzen Unternehmen unterstützt die IPH durch die Prüfung und objektbezogene Bewertung aller relevanten Einflussfaktoren rechtlicher, betriebswirtschaftlicher und standortbezogener Art. Wir beraten zur Inwertsetzbarkeit und Nachhaltigkeit der jeweiligen Akquisition für Handel und flankierende Nutzungen zur Sicherung der Akquiseentscheidung.

Ihre Ansprechpartner:

Matthias Stich

Tel: +49 89 55118-151
E-Mail: stich.iph@bbe.de

Jens Block

Tel: +49 40 1804106 25
E-Mail: block.iph@bbe.de